Feature Matrix: orcharhino in the Cloud — Custom Paket

EntrySmall BusinessEnterpriseConditions
Preis/Monat220,- €550,- €1.300,- €Laufzeit: ein Monat ab Datum der Fertigstellung der Grundinstallation. Abrechnung nur nach vollen Monaten. Rechnungstellung des monatlichen Betrages zum 01. jeden Monats.
Preis/Jahr2.400,- €6.000,- €14.400,- €Laufzeit: ein Jahr ab Datum der Fertigstellung der Grundinstallation. Abrechnung nur nach vollen Jahren. Rechnungsstellung des jährlichen Betrages zu Beginn des ersten Laufzeitmonats als jährliche Gesamtsumme.
Managed Systems2050100Anzahl der über den orcharhino maximal möglichen verwaltenden Clientsysteme.
Managed Systems Addon 50 Clients Preis/Monat175,- €Erhöht die Zahl der maximal möglich zu verwaltetenden Clientsysteme um 50 Stück.
Maintenance Addon Preis/Monat150,- €150,- €150,- €ATIX übernimmt die Updates des orcharhinos Servers mit Betriebssystemsupdates und Updates der orcharhino Software selbst.
Kündigungsfrist bei monatlicher Buchung7 Tage zum Laufzeitende7 Tage zum Laufzeitende7 Tage zum LaufzeitendeDie Subscription verlängert sich automatisch, wenn nicht gekündigt wird.
Kündigungsfrist bei jährlicher Buchung3 Monate zum Laufzeitende3 Monate zum Laufzeitende3 Monate zum LaufzeitendeDie Subscription verlänget sich automatisch, wenn nicht gekündigt wird.
Updates
Updates des OS— / √ — / √ — / √ Kann/Muss vom Kunden selbst durchgeführt werden, falls nicht das Maintanance Addon oder das Betriebsunterstützungs Addon gebucht ist.
Updates der orcharhino Version— / √ — / √ — / √ Kann/Muss vom Kunden selbst durchgeführt werden, falls nicht das Maintanance Addon oder das Betriebsunterstützungs Addon gebucht ist.
Verwendungs-
zweck
Nutzbar als System ohne BackupEs wird vorausgesetzt, daß ein möglicher Datenverlust vom Kunden einkalkuliert wird, da keine Backups vom Serversystem angefertigt werden. Das System ist z.B. als Testsystem nutzbar.
Nutzbar als System mit Backup Preis/Monat50,- €50,- €50,- €Es findet ein tägliches Backup statt, dass jeweils 6 Tage vorgehalten wird.
Nur möglich für Systeme mit maximal 360GB Gesamt-Speicherkapazität.
Verfügbarkeit des orcharhino SystemsDa es sich um ein vom Kunden verwaltetes und maßgeblich beeinflußtes System handelt, können wir keine Verfügbarkeitsgarantien abgeben.
Verfügbarer Festplattenspeicher gesamtca. 160GBca. 160GBca. 160GBWird mehr Speicherplatz benötigt, sprechen Sie uns bitte an, der Speicherplatz ist gegen Aufpreis skalierbar. Bei mehr als 360GB verfügbarer Gesamtspeicherkapazität können wir leider kein Backup anbieten.
Hiervon verfügbarer Festplattenspeicher für die Speicherung von Repositorydaten (RPM/DEB)ca. 120GBca. 120GBca. 120GBWird mehr Speicherplatz benötigt, sprechen Sie uns bitte an, der Speicherplatz ist gegen Aufpreis skalierbar. Bei mehr als 360GB verfügbarer Gesamtspeicherkapazität können wir leider kein Backup anbieten.
Eingeschränkte Nutzung DHCP basierter Dienste

(Im Bedarfsfall setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung, um dies zu ermöglichen)

Bedingt durch die Verlegung des orcharhinos in öffentliche IP Bereiche, stehen alle auf DHCP basierenden Dienste nicht zur Verfügung, da diese auf private Netze angewiesen sind.
Support
9×5 Support Ticket Support

(Sie erhalten einen (auf Nachfrage: mehrere) Zugang zu unserem Ticketsystem)

5 Tickets/Monat10 Tickets/MonatUnlimited Tickets/MonatEs wird in diesem Supportmodell kein „Remote Support“ angeboten, dieser ist Teil des Betriebsunterstützung Addon.
24×7 Support Preis/Monat

(gegen monatlichen Aufpreis)

374,- €935,- €2210,- €Ausserhalb der 9×5 Zeiten wird ausschliesslich Severity 1 Support zur Verfügung gestellt.
24×7 Support Preis/Jahr

(gegen jährlichen Aufpreis)

4080,- €10.200,- €24.480,- €Ausserhalb der 9×5 Zeiten wird ausschliesslich Severity 1 Support zur Verfügung gestellt.
Betriebsunterstützung

(Übernahme von „Administrator“-typischen Aufgaben nach Anforderung des Kunden, dies schließt Fernwartungsmaßnahmen ein. Kontingent basiert.)

Die Buchung dieser Option ermöglicht sog. „Remote Support“, also die Aufschaltung eines ATIX Mitarbeiters auf das System, falls dies vom Kunden gewünscht wird.
→ 1 Tageskontingent1.200,- €1.200,- €1.200,- €Unterstützungskontigent im Umfang von 8 Arbeitsstunden (Werktags Mo.-Fr., 09:00 – 17:00 Uhr) an einem Arbeitstag
→ 10 Tageskontingent12.000,- €12.000,- €12.000,- €Unterstützungskontingent im Umfang von 10 x 8 Arbeitsstunden (Werktags Mo.-Fr., Zeitrahmen 08:00 – 18:00 Uhr) an 10 Arbeitstagen
KnowledgebaseDer Kunde erhält einen Account für unsere Knowledgebase
https://serviceportal.atix.de
DokumentationEs steht eine Dokumentation zur Verfügung
https://docs.orcharhino.com
Wiederherstellungsservice

(Eine Wiederherstellung in einen bereits durch / für den Kunden veränderten Zustand wird nicht angeboten)

Ist das System durch die Tests des Kunden nicht mehr lauffähig und durch Ticketanfragen das Problem nicht lösbar, kann es nur durch Neuinstallation wieder in den Grundzustand versetzt werden.
Zugang
Admin Zugang WebAdminzugang zur Weboberfläche. Es muss ein Name und eine eMailadresse im System hinterlegt werden.
Name und Adresse müssen nicht existieren.
SSH Root ZugangRoot Zugang zur Shell. Unbeschränkter Rootzugang
Anlage weiterer Nutzer (Web und SSH) möglichNutzer der Weboberfläche. Es können beliebig Nutzer zur Weboberfläche hinzugefügt werden
(Admin User und Normale User)
SSL ZertifikatDas System ist über HTTPS/SSL erreichbar. Es wird ein Zertifikat unterhalb von .my-orcharhino.com verwendet
Verfügbare DistributionenBetriebssystem des orcharhino Servers
Installationsbasis CentOSDas System ist auf CentOS7 aufgesetzt.
Installationsbasis Oracle Linuxin Vorbereitungin Vorbereitungin VorbereitungDas System ist auf Oracle Linux 7 aufgesetzt.
Installationsbasis RHEL
(derzeit für Online orcharhino nicht möglich)

(derzeit für Online orcharhino nicht möglich)

(derzeit für Online orcharhino nicht möglich)
Das System ist auf RHEL 7 aufgesetzt. Dieses Feature steht für unsere regulären Installationen zur Verfügung, für unsere Cloud basierten Installationen wird dieses Feature ggf. zu einem späteren Zeitpunkt gegen Aufpreis zur Verfügung gestellt.
Verfügbarer ContentEs wird nur x64/i386 Content zur Verfügung gestellt.
Notwendige Clients vorinstalliertCentOS 7/8, RHEL 7/8, Oracle 7/8, Debian+Ubuntu. Softwarekomponenten, die auf gemanagten Systemen notwendig sind, um diese an den orcharhino anzubinden.
CentOS7/8Standard CentOS7/8 Repositories
RHEL7/8
(NUR bei Vorhandensein einer Kunden-seitigen Manifest-Datei/Subscription)

(NUR bei Vorhandensein einer Kunden-seitigen Manifest-Datei/Subscription)

(NUR bei Vorhandensein einer Kunden-seitigen Manifest-Datei/Subscription)
Für RHEL werden entsprechende Subscriptions in Form einer Manifest-Datei benötigt. Diese stellt RedHat bei Erwerb einer entsprechenden RHEL Subscription zur Verfügung. Dieses Manifest kann vom Kunden in den orcharhino eingebunden werden. Damit stehen alle subscribierten RHEL Repositories zur Verfügung. Der Kunde muss hierbei eigene Manifestdateien verwenden, wir stellen keine zur Verfügung.
Oracle LinuxStandard Repositories, die ohne Subscription bei Oracle erhältlich sind.
SuSE SLES
(NUR bei Vorhandensein einer gültigen Kunden-seitigen SLES Subscription)

(NUR bei Vorhandensein einer gültigen Kunden-seitigen SLES Subscription)

(NUR bei Vorhandensein einer gültigen Kunden-seitigen SLES Subscription)
Für SuSE SLES benötigt der Kunde eine SuSE Subscription. Hierbei erhält er von Suse eine Login/Passwort Kombination, die im Rahmen des orcharhino SCC Plugins verwendet werden können. Damit stehen die entsprechend subscribierten SLES Repositories im orcharhino zur Verfügung.
Debian 9/10Debian Respositories. Standard Repositories
Ubuntu 18.4/20.04Ubuntu Respositories. Standard Repositories
Custom Repos3rd Party Repos. Vom Kunden selbst eingebundene RPM/DEB basierte Repos.
Verfügbare Compute ResourcesEinige Plugins funktionieren in öffentlicher Infrastruktur nur eingeschränkt.
AlleSteuerung von Virtualisierungssystemen (VMWare, Proxmox, etc.)
Es sind alle Standard orcharhino Compute Resource Plugins installiert, siehe:
https://docs.orcharhino.com/sources/compute_resources.html
Verfügbare Plugins
AnsibleAnsible Server Modul. Plugin zur Nutzung des orcharhino als Ansible-Server ist vorab installiert.
PuppetPuppet Server Modul. Plugin zur Nutzung des orcharhino als Puppet-Server ist vorab installiert.
SaltstackSaltstack Server Modul. Plugin zur Nutzung des orcharhino als Saltstack-Server ist vorab installiert.
Sonstige PluginsAlle mit dem orcharhino ausgelieferten Plugins sind nachinstallierbar.